Dezember – ein Traumflug und eine Ehrenrunde

Der Nachtflug über dem weihnachtlich beleuchteten Ingolstadt war sicherlich ein Highlight des Jahres! Und zwar in fliegerischer (obwohl nur Copilot) als auch in fotografischer Hinsicht. Ich war ganz besonders glücklich, dass ich meine zwei Lieblingsdisziplinen so perfekt miteinander verbinden konnte.

 

Kurz vor Weihnachten hatte ich die Ehre, meine Mutter zu ihrer Auszeichnung zum 40jährigen Ehrenamt zu begleiten. Das war dann der letzte Einsatz vor der Weihnachtspause.

Kommentar verfassen