„Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot.“

– Rainer Maria Rilke, österreichischer Lyriker – Einen solchen Augenblick durfte ich mit Aylin erleben, die sich im Lichtspiel zum ersten mal der Aufgabe Model-Sein stellte.

„Ohne Stativ knipst man, mit Stativ fotografiert man“

– Berenice Abbott (1898-1991) Ob das mit dem Stativ heutzutage noch so stimmt, sei dahingestellt. Aber ganz im Sinne des Zitates hab ich heute für euch den aktuellen Status meiner kreativen Heimat geknipst. Inzwischen arbeite … Weiterlesen →

Dezember – ein Traumflug und eine Ehrenrunde

Der Nachtflug über dem weihnachtlich beleuchteten Ingolstadt war sicherlich ein Highlight des Jahres! Und zwar in fliegerischer (obwohl nur Copilot) als auch in fotografischer Hinsicht. Ich war ganz besonders glücklich, dass ich meine zwei Lieblingsdisziplinen … Weiterlesen →

November – endlich ein Zuhause!

Die große Neuigkeit in diesem Monat: nach monatelanger entnervender Suche nach einem Atelier habe ich endlich eine neue Adresse! Die Brodmühle wird die neue Heimat von Lichtspiel. Eindrücke aus den ersten Tagen:   Natürlich mussten … Weiterlesen →

Oktober – Arbeit Arbeit Arbeit

Der Oktober war tatsächlich sehr arbeitsreich – Gott sei Dank! Ein weiteres mal saßen Lehrkräfte aus dem sympathischen Team der GGSD vor meiner Kamera für ihre Vorstellung in der Schule.   Künstlerisch wurde es dann … Weiterlesen →