April – Reisen und noch mehr Flugzeuge

Im Monat April war reisen angesagt. Ich war zum ersten mal in Dresden und hab mich gleich in diese Stadt verliebt. Einen ganzen Tag nur durch die Kamera erleben hatte ich mir auch schon lange nicht mehr gegönnt.

 

Flugzeuge durften beim Trip natürlich auch nicht fehlen und ich lernte nicht nur eine sympathische Oldtimer-Truppe mit ihrer Cessna kennen, sondern auch den dazugehörigen Oldtimer-Hangar, meinen Einstieg ins Thema lost places.

 

Auf der AERO in Friedrichshafen dann der Flugzeug-Supergau! Flügel, Propeller, Motoren, Postionslichter, Spornräder, und und und – so weit das Kamera-Auge reichte!

 

Und weil ich noch nicht genug unterwegs war, noch schnell ein kleiner Abstecher nach Augsburg für Aufnahmen für eine WG-gesucht-Anzeige.

Kommentar verfassen