„Rapunzel, Rapunzel, lass mir dein Haar herunter!“

– Brüder Grimm

– Eine besondere Aufgabe hatte ich kürzlich in Augsburg zu erledigen. Fotos von einem wahrlich märchenhaften WG-Zimmer mit einer fürstlichen Miete mussten für eine Wohnungsannonce gemacht werden. Die Bilder sollten das schöne Ambiente gut wiedergeben, durften aber nicht zu professionell wirken, damit die Anzeige nicht wie ein fake aussieht. Ich fühlte mich geehrt von dem Kompliment, dass meine Bilder oft so schön sind, dass sie schon nicht mehr echt wirken.

Kommentar verfassen